Sonntag, 30. Mai 2010

Sticktag

Heute habe ich mal meine Sticki ein wenig ausprobiert.

Als erstes habe ich einen Button gestickt.

engel

Allerdings habe ich da vergessen, dass es ja wie eine Appli gemacht wird, und habe also hier nur ein Stickvlies und den Stoff als einfache Lage.

Also noch ein Versuch:

Teufel

Und dass sieht doch schon besser aus.

Und dann habe ich mich noch an einem “In the Hoop” Projekt probiert, dieses Nadelkissen möchte ich verschenken.

Totenkopf

Alles in allem ein erfolgreicher Tag. Telefon 003

Mittwoch, 26. Mai 2010

Pfingsten war…..

…. überaus gelungen, da ich mich mit einigen Hobbyschneiderinnen getroffen habe. Ich habe zwar nicht viel geschafft, aber unheimlich viel Wissen bekommen.

Danke, dafür.

Fertig gestellt habe ich fünf Untersetzer und zwei Tischset-Tops. Die habe ich dann heute fertig gemacht, seht selbst.

016

 015

So ist doch schon ein Stoff vom letzten Stoffmarkt verarbeitet.

Mittwoch, 19. Mai 2010

Ich war heute fleissig

Ich habe endlich die zugeschnittene Weekender Tasche fertig gemacht. Es ist eine Kombi aus Waschleder und Kunstfell. Die Grösse ist echt super, da passt wirklich viel rein.

weekender Fell

weekender Fell2

Das wenden war recht mühselig, da das Material doch sehr aufgetragen hat. Im Boden habe ich nämlich noch zur Verstärkung Moosgummi eingelegt. Aber mein schönes Maschinchen hat es anstandslos genäht.

Aber was mache ich jetzt mit der gelben Weekender-Tasche? Ich bin nämlich eine Ein-Taschen-Frau und wechsel nicht gerne.

Wenn irgendjemand Interesse an einer leicht gebrauchten Weekender-Tasche hat *** siehe Beiträge Taschen*** ich tausche sie gerne gegen ein schönes Patchworkstöffchen ein. Telefon 007

Die Tunika ist endlich fertig

Ich habe ja schon länger an dieser Tunika mit Stickerei genäht, und jetzt ist sie endlich fertig.

 Tunika 

Tunika lis

Ich freue mich jetzt auf Pfingsten, weil ich mich da mit ein paar Hobbyschneiderinnen treffe.

Sonntag, 16. Mai 2010

Stoffmarkt in Frankfurt

Und ich habe wieder zugeschlagen.

Ein wenig Patchwork….

 Stoffmarkt 1

Stoffmarkt 2

Ein hellgrauer Viskose Strech , ein dunkler Satin Strech in Brombeere und ein durchsichtiger passender Viskose Stoff

Stoffmarkt 3

Zwei Coupons Jersey und unten drunter auch noch einmal Jersey in Schwarz und Lila mit Paisley und schönen Abschluss.

Stoffmarkt 4 Stoffmarkt 5

Alles in allem also ein erfolgreicher Tag. Jetzt muss ich nur noch loslegen.

Donnerstag, 13. Mai 2010

Nähkongress

Heute war ich zum 1. Rhein-Main Nähkongress in Wiesbaden. Organisiert wurde dieser vom Atelier Culture. Es war ein toller Tag, und ich habe viel Spass gehabt Bei you tube gibt es bestimmt bald Bilder zu sehen, denn es wurde viel gefilmt.

Es waren sehr viele Maschinen da, so dass jeder beim Teppich Nähen mitmachen konnte. Dieser Teppich besteht aus vielen einzelnen Elementen. Der Grund ist schwarz und darauf kann jeder sich kreativ auslassen. Jedes Element ist 1 x 1 Meter und soll soll am Ende des Jahres aus 365 Teilen fertig gestellt werden, und damit einen Eintrag ins das Guinniss Buch der Weltrekorde kommen.

Ich habe mit dem DRK zusammen gearbeitet, und wir haben sogar den zweiten Platz belegt.

  

Herz

Dann habe ich noch einen Kurs über das Gestalten mit Soluvlies mitgemacht, das war auch lustig.

Toll waren auch die Modenschauen. Wirklich schöne Kleider wurden dort vorgestellt. Und dass aus vielen Ländern und Kulturen. Ganz klasse.

Der Tag war zwar dem Thema Nähen gewidmet, aber ich war nicht wirklich kreativ.