Mittwoch, 19. Mai 2010

Ich war heute fleissig

Ich habe endlich die zugeschnittene Weekender Tasche fertig gemacht. Es ist eine Kombi aus Waschleder und Kunstfell. Die Grösse ist echt super, da passt wirklich viel rein.

weekender Fell

weekender Fell2

Das wenden war recht mühselig, da das Material doch sehr aufgetragen hat. Im Boden habe ich nämlich noch zur Verstärkung Moosgummi eingelegt. Aber mein schönes Maschinchen hat es anstandslos genäht.

Aber was mache ich jetzt mit der gelben Weekender-Tasche? Ich bin nämlich eine Ein-Taschen-Frau und wechsel nicht gerne.

Wenn irgendjemand Interesse an einer leicht gebrauchten Weekender-Tasche hat *** siehe Beiträge Taschen*** ich tausche sie gerne gegen ein schönes Patchworkstöffchen ein. Telefon 007

Kommentare:

  1. Ui, die ist aber schön. Könnte mir auch gefallen.

    AntwortenLöschen
  2. Hat Dich der Virus des Kretivtauschforums noch nicht erwischt? Nein? Dann solltest Du Dich dort einmal anmelden,
    liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. *hihi* ich bin auch so eine "Eine-Tasche-fürs-Leben" Frau ... solang es geht. Ich räum auch nicht gerne um....
    Aber so im Materialmix sieht die richtig toll aus!! Moosgummi packt mein Maschinchen auch ;)
    LG Tamara

    AntwortenLöschen
  4. Beneficial info and excellent design you got here! I want to thank you for sharing your ideas and putting the time into the stuff you publish! Great work!

    cheap nolvadex

    AntwortenLöschen