Donnerstag, 13. Mai 2010

Nähkongress

Heute war ich zum 1. Rhein-Main Nähkongress in Wiesbaden. Organisiert wurde dieser vom Atelier Culture. Es war ein toller Tag, und ich habe viel Spass gehabt Bei you tube gibt es bestimmt bald Bilder zu sehen, denn es wurde viel gefilmt.

Es waren sehr viele Maschinen da, so dass jeder beim Teppich Nähen mitmachen konnte. Dieser Teppich besteht aus vielen einzelnen Elementen. Der Grund ist schwarz und darauf kann jeder sich kreativ auslassen. Jedes Element ist 1 x 1 Meter und soll soll am Ende des Jahres aus 365 Teilen fertig gestellt werden, und damit einen Eintrag ins das Guinniss Buch der Weltrekorde kommen.

Ich habe mit dem DRK zusammen gearbeitet, und wir haben sogar den zweiten Platz belegt.

  

Herz

Dann habe ich noch einen Kurs über das Gestalten mit Soluvlies mitgemacht, das war auch lustig.

Toll waren auch die Modenschauen. Wirklich schöne Kleider wurden dort vorgestellt. Und dass aus vielen Ländern und Kulturen. Ganz klasse.

Der Tag war zwar dem Thema Nähen gewidmet, aber ich war nicht wirklich kreativ.

1 Kommentar:

  1. das glaub ich gern das dies ein schöner Tag war,da wäre ich auch gern beigewesen
    LG Bettina

    AntwortenLöschen