Montag, 22. November 2010

Tasche

Vor längerer Zeit hat mir Andrea das Logo von meiner Schwester für meine Sticki digitalisiert, und ich habe lange überlegt, was ich daraus machen kann.

Dann viel mir ein, dass meine Schwester, als wir uns im Sommerurlaub befanden, ihren Rezeptblock vergessen hat, und sie sich sehr drüber geärgert hat.

Daher habe ich ihr jetzt eine Tasche gemacht, in der sie Visitenkarten, Flyer, Rezepte und Schreiber unterbringen kann.



Zusätzlich habe ich noch eine kleine Reissverschluss-Tasche in die Mitte gesetzt, für Geld oder Kleinkram.





Ich bin gespannt, wie es meiner Schwester gefällt. Morgen wird die tasche in die Post gehen, denn wir schenken uns zu Weihnachten nichts, so wird es jetzt schon was.

1 Kommentar:

  1. ich denke doch, dass Deine Schwester sich riesig über diese gut durch dachte Tasche freut!
    Kreative Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen