Sonntag, 23. Januar 2011

Warum kaufen, wenn ich es auch selber machen kann?

Hab ich mir so gedacht, und eine stossfeste Tasche für meinen neuen Ebook-Reader genäht.

Für das stossfeste Innenleben habe ich Pappe mit einen dünnen festen Material verstärkt (Tischset von Ikea) und ordentlich mit Tesa verklebt, so dass die Pappe nicht feucht werden kann. Auf die andere Seite habe ich dünnes Moosgummi geklebt.

IMG_0241 

Damit das Gerät innen nicht herausrutschen kann, habe ich das Gerät in eine Lasche gesteckt, und eine Klappe zum Verdecken darüber gepasst, die mit Klettband verschlossen wird.

IMG_0248     

Geschlossen wird die Hülle mit einer Lasche, die nach hinten führt und mit einem Druckknopf geschlossen wird. So wird der Druck nicht auf den Bildschirm übertragen.

IMG_0244

Und oben habe ich noch ein Lasche angebracht, damit ich in meiner nächsten Tasche das Ebook auch mit einem Karabiner befestigen kann, so dass es nicht so in der Tasche rumfliegt.

IMG_0243

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen