Mittwoch, 30. März 2011

Zwischendurch

Einfach mal ein Zwischenstand:

Die Tasche ist immer noch nicht fertig, ich bin abends einfach zu kaputt. Die Arbeit stresst total, oftmals offizielle 10 Stunden Schichten, und danach bin ich nicht mehr fähig zu nähen. :-(

Aber, ich habe ab Montag Urlaub, und ich habe mir fest vorgenommen, bis dahin meine Arbeit zu schaffen und nicht am 1. Urlaubstag den Rest zu erledigen. Bitte Daumen drücken, dass es klappt.

Dann geht es in den Garten! Nur ein wenig Unkraut jäten, denn ich habe mir einen Gärtner geleistet, der wirklich tolle Arbeit gemacht hat. Der Rasen wurde jetzt schon neu an gesät, mal sehen, wie der anwächst.

Und dann möchte ich nähen! Ich habe soooooooo viele Ideen, noch so viel Stoff liegen und einen ziemlich leeren Kleiderschrank. Also hoffe ich, dass ich Euch einiges zeigen kann. :-)

Als allererstes wird meine Frühlings-Kitsch-Tasche fertig gemacht, dann möchte ich mir noch eine oder zwei Westen nähen und einige Blusen, die Stoffe liegen schon so lange. Ich habe zwei Wochen Zeit.

Ihr seht, ich bin nicht im Stillstand, ausser was das Nähen angeht. Ich besser mich.

Samstag, 19. März 2011

Frühling rufen

Ich möchte Farbe, Kitsch, Fröhlichkeit, und endlich Frühling.

Daher habe ich meine Tilda Stoffe aus der Patchwork-Geburtstagsliste vom letzten Jahr zusammengewürfelt und aus dem Ebook von mein liebstes schon mal die Aussenseiten fast fertig gestellt.


Irgendetwas muss noch auf die Ansätze das Trägers, vielleicht eine Häkelblume? Ich weiss noch nicht....

Auf jeden Fall ist diese Tasche nicht trist. :-)

Sonntag, 6. März 2011

Es wurde gespendet

für Lukas.
Bei mir gab es leider nicht viel, aber Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist. Daher kann ich, Dank Lesefalke, einen kleinen Teil dazutun.
Danke an Yve, dass Sie sich so einsetzt und von mir alle Hoffnung, dass sich ein Spender finden wird.
Und auch noch einmal die Bitte und das Anliegen: Lasst Euch typisieren bei der DKMS, denn die Chance, dass gerade Ihr helfen könnt, ist leider nur verschwindend gering. Aber ein Versuch ist es Wert.